„reißen + schließen…“

Grenzenlos – Künstler zu Mauerfall und Grenzöffnung

2014 jährt sich zum 25. Mal der Fall der Mauer. In diesem Zusammenhang erinnern wir an Helmut Kohls Vision der „Blühenden Landschaften“. Sechs Künstlerinnen und Künstler des BBK Kassel und sechs Künstlerkolleginnen des VBK Thüringen haben dieses Thema unter dem Aspekt ihrer eigenen Erfahrung und Beobachtung in künstlerische Umsetzungen gebracht.

Die Arbeiten wurden 2015 bei  Grenzenlos – Künstler zu Mauerfall und Grenzöffnung in der Wandelhalle Bad Wildungen ausgestellt, anschließend BBk Kassel, Edition „Blühende Landschaften“, Sparkasse Kassel, Wolfsschlucht.

Anfrage

  • Material Siebdruck, Fotokopie, Blattgold auf Nessel
  • Maße 20 x 20 x 2 cm